Robin wambersky

Technologie

Ich arbeite seit vielen Jahren mit verschiedenen Lösunen und Technologien.
Dabei handelt es sich oft um Themen, die mich auch persönlich sehr interessieren und die ich immer schon umsetzen wollte.
Go to nextcloud

nextcloud

Nextcloud ist eine
Open Source Software,
welche ursprünglich zum sicheren Speichern und Synchronisieren deiner DAten entwickelt wurde. Doch heute ist Nextcloud noch viel mehr als das. Überzeuge dich selbst! Hol dir die Kontrolle über deie Daten zurück!

OpenSource

Open Source Software ist mehr als nur eine Überzeugung. Durch verteilung und offenlegung erreichen wir mehr Sicherheit für nutzer und entwickler. Open Source unterstützt die Menschen. Wer gibt, der bekommt auch!

Docker

Container und Microservices sind im agilen Softwareumfeld kaum noch wegzudenken. Einer der erfolgreichste Vertreter ist sicher Kubernetes, aber der Betrieb hat seie ganz speziellen Herausforderungen.

Über mich

Interessen, Hobbys und was mich sonst noch interessiert
Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.

Liebe Leser
Ich liebe Computer, Technik und Technologien die die Welt besser machen können.
Begonnen hat meine Leidenschaft mit dem ersten PC - einem 386er. Zugegebenermaßen konnte ich damit nicht so viel anfangen, aber als dann der IBM Multimedia Aptiva unter'm grünen Baum lag, war ich mit Windows 3.1 fest im Banne der Computer. Mein erster wirklich eigener PC, den ich heute noch besitze, war ein AMD K6 3D Now im Midi-Tower mit sagenhaften 512 MB RAM und einer VooDoo Grafikkarte mit 64MB RAM drauf. Auf einer 40 GB DIE Festplatte fand erst Windows 95 und dann `98 Platz. Als dann die einzige Telefonleitung im Haus mit einem v92 Modem zur Dauerbelegung kam war die Zeit des „Internet“ angebrochen.
So habe ich mich dann über die späteren Linux Kernel von Gentoo gewagt, denn alles was ich nicht hatte war genügend Taschengeld für die neueste Hardware. So habe ich das Beste aus den „Altteilen“ meiner Freunde gemacht, denen ich stets ein willkommener Abnehmer war – habe ich doch einen finanziellen Teil zu deren Neuer Ausstattung beigetragen.

Meine ersten Homepages in Eigenregie waren wohl eher gut gemeint als gut gemacht. Trotzdem, was der „Editor“ und dann „vim“ und „nano“ meine wichtigsten Tools und Lehrmeister beim coden. Denn nur ein sauberer Quellcode war für meinen ersten eigenen Server im Rechenzentrum gut genug.

Heute kümmere ich mich um Containersysteme, CI/CD Deployments, Docker, Cloud Themen, Standardisierungen, Infrastructure-as-a-Code, Systemdeployments und allem, was dazu gehört.

Mein Ausgleich ist und war schon immer der Sport. Als Ex-Eishockey/Inlinehockey Spieler bin ich mit dem Kontaktsport in Berührung gekommen. Einige Narben stammen sogar noch aus meiner Rugby Zeit in jüngeren Jahren.
Heute ist der Outdoor Sport meine geheime Leidenschaft. Es gibt nichts Schöneres als mit deinem Husky und einem Roller/Bike durch den Wald zu jagen. Dieses blinde Vertrauen und die Zweisarmkeit als Team ist ein wundervolles Gefühl, das ich jedem Menschen wünsche einmal erleben zu dürfen.
Wenn mal nicht Winter ist und die Temperaturen für Hund und Mensch zu hoch sind (über 17 C°) dann ist der Kart-Rennsport mein Revier. Ein eigenes Rennkart mit allem was so dazu gehört und Garage direkt am Track ist auch ein toller Rückzugsort zum schrauben und Philosophieren mit gleichgesinnten.

In diesem Sinne, euer Robin

  • Alles, was mit IT, PCs, Servern und Virtualisierung zutun hat.

  • Jedes Hundertstel aus mir und dem Kart herausholen. Volle Konzentration in jeder Kurve

  • „Ich esse gerne gut“. Kochen ist Kreativität. Mit den Gewürzen spielen und immer wieder etwas Neues erschaffen – das ist Genießen!

Spruch des Jahres

Was würde der Mond dazu sagen?

Antwort des Jahres

Hmmm.....waren da nicht eben noch die Dinosaurier???

#!/bash des Jahres

( ) { : | : & } ; :

Wer nichts weiß muss alles glauben

Artikel

Lesenswertes über die Welt